Deine Facebook-Einstellungen

So gelangst du zu deinen Einstellungen:
  1. Klicke auf Facebook oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Einstellungen und Privatsphäre aus und klicke dann auf Einstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf die Einstellung, die du bearbeiten möchtest.
Deine Einstellungen unterteilen sich in folgende Kategorien:
  • Allgemeines: Bearbeite die allgemeinen Angaben wie deinen Namen, deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse.
  • Sicherheit und Login: Ändere dein Passwort und aktiviere Benachrichtigungen sowie Bestätigungen, um dein Konto zu sichern.
  • Privatsphäre: Passe an, wer dich und deine Inhalte, z. B. zukünftige Beiträge, sehen kann und welche Informationen über dich gefunden werden können.
  • Profil und Markierungen: Lege fest, wer Inhalte in deiner Chronik sehen kann und wie du mit Inhalten umgehen möchtest, in denen du markiert wurdest.
  • Blockieren: Verwalte, wen und was du blockierst.
  • Sprache und Region: Wähle für die Verwendung von Facebook eine Sprache und dein Format für Datums-/Zeitangaben sowie Zahlen aus.
War das hilfreich?
Ja
Nein