Wie verwalte ich auf Facebook an einer zentralen Stelle alle Aktivitäten, in denen ich markiert wurde?

Du kannst Inhalte, in denen du markiert wurdest, in deinem Aktivitätenprotokoll auf Facebook zentral verwalten.
So entfernst du die Markierung von einem einzelnen Inhalt, in dem du markiert wurdest:
  1. Klicke auf Facebook oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Einstellungen und Privatsphäre aus und klicke dann auf Aktivitätenprotokoll.
  3. Klicke im linken Menü auf Aktivitäten, in denen du markiert bist.
  4. Klicke neben dem Kommentar, für den du die Markierung aufheben möchtest, auf  und anschließend auf Markierung entfernen.
  5. Klicke auf Entfernen.
Du kannst eine Markierung auch direkt in deinem Feed oder deiner Chronik von einem bestimmten Beitrag entfernen.
So entfernst du eine Markierung von mehreren Inhalten gleichzeitig:
Im Abschnitt „Aktivitäten verwalten“ deines Aktivitätenprotokolls kannst du mehrere Inhalte, in denen du markiert wurdest, auswählen und von allen gleichzeitig die Markierung entfernen.
Derzeit ist dies nur in der Facebook-App für iPhone und Android oder der Facebook Lite-App möglich.
Beachte beim Entfernen von Markierungen Folgendes:
Der Beitrag oder das Foto, in/auf dem du markiert bist, wird weiterhin mit der jeweiligen Zielgruppe geteilt, die der Ersteller des Posts dafür ausgewählt halt. Diese Personen können ihn im Feed, in Suchergebnissen und an anderen Stellen auf Facebook sehen.
Wenn du beispielsweise auf einem Foto markiert wurdest, das ein Freund mit seinen Facebook-Freunden teilt, und du diese Markierung vom Foto entfernst, können seine Freunde trotzdem weiterhin das Foto sehen.
Weitere Möglichkeiten, Inhalte zu verwalten, in denen du markiert bist:
War das hilfreich?
Ja
Nein